Aktivitäten im Freien, Sport und Ausflüge zur Entdeckung des Apennin-Gebiets

Sport und Thermalbäder - eine perfekte Verbindung

Ein Aufenthalt in Alto Savio ist ideal für diejenigen, die auch im Urlaub nicht auf Sport verzichten möchten. Sie haben die Wahl zwischen Reiten, Trekking, Nordic Walking, Mountainbiken mit unseren Romagna Slow Bike-Wegen und - warum nicht - auch das entspannendste Angeln direkt am Ufer des Sees von Acquapartita, wo sich das Hotel Miramonti befindet. 

Wenige Kilometer vom Hotel Miramonti entfernt machen die seit langer Zeit wegen der heilenden Eigenschaften des Wasser bekannten Thermalbäder von Bagno di Romagna interessante Pauschalangebote für die Thermalbehandlungen. 

Die Routen Romagna Slow Bike herunterladen

 

Fußballplätze, Bogenschießen und Sportfischen

Wenige Schritte vom Hotel Miramonti entfernt befinden sich ein Fußballfeld aus Rasen und ein Beachvolleyballfeld. Außerdem können Sie Bogenschießen und Sportfischen treiben. Die Wege rund um den See sind ideal zum Joggen. Es gibt ein reiches Wegenetz für Trekking, Nordic Walking, Reiten und Mountain Bike. 

- Angelscheine können Sie im Hotel kaufen 

 

Angebote entdecken

Der ideale Standort für Trainingslager

Acquapartita ist ideal für Trainingslager, denn es liegt 800 Meter über dem Meeresspiegel, d.h. bei einer für Sportler perfekten Höhe.

Es ist möglich, die ordnungsgemäße Rasenfläche (105 mx 68 m) zu nutzen, ein Rasenfußballfeld A5 (55 mx 33 m), auf dem in der Vergangenheit viele Teams bereits ihr Trainingslager organisiert haben. Es gibt auch einen Beachvolleyballplatz mit Sand, der direkt von der Adriaküste kommt. Das Miramonti Hotel verfügt über ein Konferenzzentrum, ein Hallenbad mit Seeblick, einen Whirlpool, einen Fitnessbereich, einen didaktischen Garten und ein Restaurant.

 

Broschüre herunterladen

Auf Entdeckung des Nationalparks und dessen Wälder

Das gesamte Gebiet des Hochtals vom Savio ist ein besonderes Ziel für einen grünen Urlaub, der von der Cesena-Ebene dank der E45, der Schnellstraße, die über den Grat nach Rom führt, leicht zu erreichen ist. Ein Urlaub in dieser Gegend bedeutet, einen geschützten Lebensraum zu entdecken, der Teil des Nationalparks der Foreste Casentinesi, des Monte Falterona und Campigna ist, der aus Hölzern und Wäldern besteht, die zu den besterhaltenen in Italien zählen. Hier leben noch der Wolf, der Steinadler und verschiedene Arten von Huftieren und es sind Naturschutzgebiete von besonderem Wert vorhanden.

 

 

 

KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR WEITERE INFORMATIONEN

Hotel Miramonti

Ein gemeinsames Erlebnis: